Verein

Warum ein Verein?

Die liebe Zeit…

Die Leiter sollen sich ganz um ihre Gruppe kümmern können – ohne lästige Verwaltungsaufgaben und Sorgen um Finanzierung von Aktionen.

Sie und die Kinder sollen einfach unbeschwert das Pfadfindertum leben können.

Das liebe Geld…

Der Jahresbeitrag der Pfadfinder geht zum Großteil an die Bundesleitung, die das Geld für Versicherungen, Ausbildung von Gruppenleiter und Arbeitsmaterial benötigt.

Dem Stamm bleibt zur Zeit ein einstelliger Betrag pro Pfadfinder im Jahr, das reicht nicht für die Finanzierung und Bezuschussung von Aktionen, Fahrten, Veranstaltungen oder Reparatur und Neubeschaffung von Material und Ausrüstung.

Die Beiträge für die aktiven Pfadfinder sollen jedoch nicht stark erhöht werden, damit auch sozial Schwächere teilnehmen können. Daher ist der Stamm auf finanzielle Unterstützung und Spenden angewiesen um ein vielfältiges Erlebnis zu bieten.

Der Verein kann für diese Zuwendungen Spendenquittungen ausstellen, die steuerlich absetzbar sind.

Werden Sie ein Teil von uns!

Unterstützen Sie mit einer Mitgliedschaft im Verein die Jugendarbeit mit und in der Natur, das Erlernen von Fertigkeiten wie Knoten knüpfen, schnitzen, Pflanzen bestimmen, draußen übernachten, wandern, am Lagerfeuer singen oder gemeinsam etwas schönes spielen.

Den Jahresbetrag können Sie frei wählen – nähere Informationen finden Sie im Flyer.

Jetzt Spenden oder Mitglied im Verein werden 

 

Zum Vorstandsteam gehören:

Christine Ernst
(1.Vorsitzende)
Kontakt: christine@dpsg-einhausen.de

Carola Becker
(2.Vorsitzende)
Kontakt: carola@dpsg-einhausen.de

Stephan Schuhmacher
(Kasse)
Kontakt: stephan@dpsg-einhausen.de

Stephan Schumacher
(Schriftführer)
Kontakt: stephan@dpsg-einhausen.de

Wenn ihr Fragen zum Verein habt könnt ihr uns gerne ansprechen.